KaraAlleine nur wegen einer "doofen" Allergie musste die kleine, liebe Kara den Weg ins Tierheim antreten und sie sucht jetzt so schnell wie möglich eine neue Familie! Kara ist erst 13 Monate alt, sie liebt Menschen und will spielen, spielen, spielen. Interessiert an allem und jedem geht sie auf alles zu und beschnuppert es aufmerksam. Dabei zeigt sie immer ihr freundliches Gemüt.

Kara verträgt sich aufgrund ihres freundlichen Charakters grundsätzlich mit anderen Hunden, aber natürlich auch nicht mit allen. Rassebedingt wird auch diese Kangalhündin in den nächsten Jahren sicherlich eine gewisse Wachsamkeit und einen Beschützerinstinkt für ihre Familie entwickeln, sodass ihre bis jetzt eher rudimentäre Erziehung (euphemistisch ausgedrückt) bis dahin -am besten durch den Besuch einer Hundeschule- verbessert werden sollte. Auch ein größeres Grundstück mit Garten und viel Auslauf, Beschäftigung und Aufgaben braucht und will eine solche Hündin, dessen sollte man sich schon bewusst sein, Kara ist ein "Arbeitstier".

Wir suchen also für dieses Energiebündel eine Familie (mit standfesten Kindern) oder Personen mit Haus und Garten, die sich mit Kara beschäftigen und ihr Orientierung geben wollen. Alle bisherigen Impfungen und Arztbesuche sind im mitgelieferten Impfbuch dokumentiert.