In der Pflegestelle des Mäuseasyls e.V. in Stemwede werden vier Farbmausweibchen samt ihren 30 Mäusewelpen betreut und auf das spätere Leben vorbereitet... :)

Die Welpen wurden am 29.12.2012 geboren und sind somit Ende Januar abgabebereit. Wie viele Weibchen / Böcke es letztendlich sein werden, können wir momentan noch nicht sagen. Die Böcke werden Ende Januar kastriert und können dann nach einer etwa vierwöchigen Kastrationsquarantäne in ihr neues Heim ziehen. Die Weibchen können ab Ende Januar ihr neues Heim beziehen. 

 

Die Vermittlung erfolgt mit Schutzvertrag, Schutzgebühr und zu den Vermittlungsbedingungen des Mäuseasyls
Interessenten die unseren Mäusen ein neues, artgerechtes Heim schenken möchten, melden sich bitte bei dem Mäuseasyl e.V. (http://www.maeuseasyl-verein.de/) oder erfragen beim Tierheim Osnabrück die Telefonnummer dieser Pflegestelle.