(0541) 442102, Zum Flugplatz 3, 49078 OS

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuletzt geändert: 26. Februar 2020, 06:57

Rambo (grau-weiß) und Maria (weiß) wurden zusammen aufgefunden und sind wahrscheinlich Geschwister, da sie beide blaue Augen haben. Typisch Widder sind sie sehr lieb und neugierig. Bei Fremden aber rennen sie beide erst einmal weg und wollen anfangs noch nicht angefasst werden. 

Rambo und Maria werden nur zusammen vermittelt zu einer netten Familie, die entweder bereits eine Kaninchengruppe zuhause hat, oder auch gerne nur zu zweit mit der Option, in Zukunft noch weitere Ninchen aus dem Tierschutz hinzuzufügen.

Kaninchen sind kein Kinderspielzeug, sondern lebendige Lebewesen mit hohen Ansprüchen an Unterkunft, Ernährung und Pflege. Einzelhaft in Kleinstbaumarktkäfigen, Industrietrockenfutter und Innenhaft sind Tierquälerei und werden von uns nicht akzeptiert.