Der Webmaster ist gerade noch traurig über Spencer , der da so einsam in seiner Kratzbaumhöhle hockt und es wahrscheinlich schwer haben wird, ein neues Zuhause zu finden, einfach weil er scheu ist und nicht den üblichen Ansprüchen entspricht. Dabei kann er selbst doch dafür nichts und offensichtlich fühlt er sich im Tierheim alles ander als gut, weil er eingesperrt ist. Da fällt es jetzt wieder schwer, zu soeinem "einfachen" Fall wie Timmi überzuleiten.

Timmi 03

Der graugetigerte Jungkater Timmi jedenfalls wird schnell ein neues Zuhause finden: Er verträgt sich mit Artgenossen, kommt gut mit neuen, unbekannten Situationen und Personen zurecht und spielt und tobt gerne. Mit Artgenossen verträgt Timmi sich ebenso gut wie mit Menschen aller Art. Aufgrund seiner Energie und seines Spieltriebs kann er nach der üblichen Eingewöhnungszeit auch gerne Freigang bekommen. Oder er braucht ansonsten viel Gesellschaft und Beschäftigung.