CosmaBei dem braun getigerten Katzenmädchen Cosam ist eigentlich alles tutti bene, wenn sie nicht eine gewisse Abneigung gegen ihre Artgenossen hätte. Sie sucht also ein neues Zuhause in Einzelhaltung und sollte deshalb nach der nötigen Eingewöhnungszeit unbedingt nach draußen gehen dürfen, um auch mal etwas Abwechslung erleben zu dürfen.

Ansonsten ist die etwa 2015 geborene Cosma eine wahre Schmusekatze, die aber auch selbst entscheidet, wann sie gestreichelt werden will und vor allem wann es genug ist. Cosma eignet sich sicherlich gut für nette Familien mit bereits größeren Kindern.