Ferdy 02Etwa drei Jahre jung dürfte der schwarze Kater Fery sein, der in seinem vorherigen Zuhause angeblich nicht zurechtkam, worunter wi runs hier nichts vorstellen können, außer dass er sehr unter der jetzigen Situation leidet und wirklich so schnell wie möglich in ein richtiges neues Zuhause umziehen möchte.

Grundsätzlich zeigt sich Ferdy als ein lieber, verschmuster und menschenbezogener Kater, der aber - nicht gerade untypisch für Katzen - auch mal die Krallen ausfahren kann, wenn ihm etwas nicht passt oder er ein Spiel missversteht. Hier im Tierheim hat er seine Betreuerinnen aber noch nice attackiert. Dennoch sollte Ferdy nicht zu kleinen Kindern geholt werden. Dieser Kater braucht geduldige, freundliche Menschen, dann wird er sich auch völlig normal, eben wie ein selbständiger, freundlicher Kater verhalten.

Wichtig noch: Ferdy sucht ein Zuhause mit Freigang!