Katzenbaby 2Im Idealfall schafft es das Tierheim durch die Hilfe seiner großzügigen Gönner und Sponsoren, über das Jahr hinweg die Nahrungsmittel-Versorgung der weit über 100 Katzen sicherzustellen, ohne dafür andere Spendengelder oder Mitgliedsbeiträge einsetzen zu müssen.

Durch die zahlreichen Neuzugänge in diesem Jahr und die insgesamt ja leider nach wie vor noch immer viel zu hohe Belegung aller Räume sind unsere Nahrungsmittelvorräte gänzlich zu Neige gegangen. Bitte helfen Sie uns, die Versorgung der Katzen weiterhin zu sichern! Gegen Jahresende ist auch der Etat des Vereins und Tierheims erschöpft, wir sind wirklich auf jede noch so kleine Spende angewiesen. 

Kleinere Portionen können rund um die Uhr in der Spendenbox vor dem Tierheim deponiert werden, größere Einheiten liefern Sie doch bitte tagsüber ab, damit wir das dann auch persönlich entgegennehmen können. Übrigens mögen und vertragen fast alle unsere Katzen das Nassfutter eines bestimmten Discounters sehr gut, weitere Infos gibt es bestimmt auf Anfrage....

Vielen, vielen Dank für all Ihre Hilfe!


Der Frühling hat begonnen und rund um das Tierheim bemühen sich viele freiwillige und vollamtliche Helfer darum, die Auswirkungen des langen und harten Winters zu beseitigen und alles wieder schön herzurichten. Dafür brauchen wir ganz viele Materialien, die Sie vielleicht noch zu Hause rumstehen haben oder schon lange wegwerfen wollten, weil Sie sie nicht mehr benötigen?

Unter anderem können wir im Augenblick sehr gut gebrauchen:

Für die immer gute Kooperation danken wir:

 

 

Wir bedanken uns bei folgenden Firmen für ihre freundliche Unterstützung:

    • Zoofachmarkt AUMÜLLER e.K. (Zoo&Co), Niedersachsenstraße 3, 49124 Georgsmarienhütte

 

    • FRESSNAPF, drei Mal in der Stadt Osnabrück und drei Märkte in 15km Entfernung zum Zentrum (Landkreis)

 

    • MARKTKAUF Osnabrück für das Aufstellen unserer Spendenboxen


    • Ein besonderer Dank gebührt den Unterstützern für den Neubau unseres neuen Katzenhauses:

SpendentafelSpendentafel auf dem Parkplatz vor dem Tierheim

 

Jeder kann den Verein aktiv oder als Fördermitglied mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag unterstützen.
Der Mindestjahresbeitrag beträgt nur 50€ (Jugendliche 10€), aber auch freiwillig höhere Beiträge werden natürlich gerne angenommen :) Und: Nur als Mitglied ist es möglich, die Tierheimhunde zu einem Spaziergang auszuführen.

Spenden und Mitgliedsbeiträge sind dazu noch steuerlich absetzbar!

Eine Spendenbescheinigung wird auf Wunsch auch ausgestellt.

Hier kann man den Aufnahmeantrag direkt herunterladen (klick), dann einfach ausdrucken, ausfüllen und zurückschicken oder persönlich vorbeibringen....

Unterkategorien