(0541) 442102, Zum Flugplatz 3, 49078 OS

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuletzt geändert: 26. Februar 2020, 06:57

Neubau

In diesem Bereich soll über den Fortschritt der Vorbereitungen zum Neubau eines modernen, großen, wirtschaftlichen und möglichst keimfreien Katzenhauses auf dem Gelände des Tierheims berichtet werden. Der Verein und die Stiftung freuen sich sehr über die öffentliche Anteilnahme und alle kleinen wie großen Zuwendungen, wir bitten jedoch auch um Verständnis, dass ein Bauprojekt dieser Größenordnung und Bedeutung nicht von heute auf morgen geplant, genehmigt, realisiert und bezogen werden kann. In Zukunft sollen hier offizielle Wasserstandsmeldungen so weit wie möglich veröffentlicht werden, um unsere Mitarbeiter vor Ort ein bisschen zu entlasten, die fast täglich nach dem aktuellen Planungsstand gefragt werden.

Liebe Interessenten am Neubau des Katzenhauses, 

wir alle würden am liebsten wollen, dass der Bau morgen beginnt und übermorgen schon fertig ist. Doch leider gibt es überall und immer wieder viele Fragen zu klären. Dabei geht es zum Beispiel um Finanzierungszuschüsse von Stadt und Tierschutzbund, rechtliche Fragen, Grunderschließung, -versorgung und auch Entsorgung. Außerdem wird zurzeit besonders die Frage der Energieversorgung und -erzeugung diskutiert, um eine für das Tierheim...

... für weitere Unterstützerinnen und Unterstützer! Das anghängte Bild zeigt den Zustand der Spendentafel aus dem Mai 2017. Hier ist zu sehen, dass noch etwas Platz für Menschen mit großem Herzen für Tiere besteht. Ab einem Spendenbeitrag von 1000 Euro bekommt auch Ihr Name einen Platz auf unserer Spendentafel. Neben einer Spendenbescheinigung bekommen Sie die Gewissheit, dass Ihrer Spende zu 100% dazu beiträgt, das dringend benötigte neue Katzenhaus zu errichten.

Vielen, vielen...

Die Stiftung Tierschutz Osnabrück und Umgebung sammelt nun in einer großen Spendenoffensive Geld, um bereits im nächsten Jahr ein ganz neues, hochmodernes Katzenhaus am Tierheim für etwa 500.000 Euro bauen zu können. Die vorhandenen Einrichtungen sind längst, nach Jahrzehnten intensiver Nutzung baufällig, marode und zu klein geworden. Das neue Katzenhaus wird mit viel Licht, Energieeffizienz und großzügigem Raumangebot die Voraussetzungen schaffen, den vielen Fundtieren, mit denen wir jährlich...