Aktionen

Mit großem Engagement haben die Mitarbeiter der Firma Fressnapf in ihren Osnabrücker Filialen einen "Weihnachtswunschzettelbaum" aufgestellt, der mit Spendenkugeln behangen ist, auf denen Tiere unseres Tierheims (mit Foto abgebildet) ihre Weihnachtswünsche angeben, sei es ein neues Spielzeug, ein Kauknochen, Futter, ein Kuschelkissen o.ä.

Im Zoo Osnabrück lief vom 29.5. bis zum 31.5.2003 die Aktion "Romantischer Zoo".
Von jeder Eintrittskarte gingen 50 Cent an den Tierschutz Osnabrück, 4119 Euro erbrachte diese Aktion, zu sehen hier:

Dieses Geld wird in den anstehenden Um- und Erweiterungsbau des Hunde- und Katzenhauses investiert.
Eine Aktion, die unbedingt mal wieder wiederholt werden sollte...