Drucken

jackUnser allseits beliebtes Maskottchen Jack, der alle Besucher direkt am Eingang zum Tierheim begrüßt, muss langsam dem jahrelangen Aufenthalt im Tierheim Rechnung zollen. Der etwa sieben Jahre alte Rottweiler- / Cane-Corso-Mix-Rüde lebt jetzt seit über drei Jahren bei uns und hatte wegen seiner (völlig unberechtigten) Gefährlichkeitseinstufung niemals eine echte Chance auf Vermittlung. Deshalb haben wir ihn im Sommer aus der Vermittlung genommen.

Doch nun ist Jack krank geworden, seine Gelenke haben durch Temperaturwechsel, Nässe und Kälte gelitten, sodass er beim Gassigehen mitunter sogar stürzt. Bei den sofort veranlassten Untersuchungen wurden Arthrosen festgestellt, die mit weiteren Medikamenten kontrolliert und gemildert werden sollen. Bisher haben alle diesnbezüglichen Maßnahmen und Klinikaufenthalte schon über 300 Euro verschlungen, die dauerhafte Behandlung wird sicherlich noch ein weiteres Loch in unsere Kassen reißen.

Doch wir wollen Jack auf keinen Fall aufgeben und ihm noch ein möglichst langes und würdevolles Leben gönnen! Uns dabei zu helfen möchten wir hiermit Sie, liebe Tierfreunde, bitten! Jack hat es verdient, ihm wurde wirklich übel mitgespielt, sein Leben ist verpfuscht und er zahlt jetzt die Zeche für das verantwortungslose Verhalten seiner früheren Besitzer.

Spendenkonto: 234666 bei der Sparkasse Osnabrück (BLZ: 265 501 05)
Verwendungszweck: "Jack"

Vielen, vielen Dank!